Franz Schreiner zum fünften Mal Schützenkönig

 

Am 23. Juni fand das Königsschießen der SG 1865 Nittenau e.V. in deren Vereinsheim statt. Ermittelt wurde der neue Jugend- und Schützenkönig und sein Gefolge für das Jahr 2022. Schützenmeister Oliver Bojko freute es besonders, wieder viele Mitglieder aller Sparten begrüßen zu dürfen. Jugendkönig wurde erneut Michael Hahn mit einem 435,4 Teiler und konnte seinen Titel verteidigen. Als 1. Ritter folgte sein Bruder Georg Hahn mit einem 575,3 Teiler. Bei den Erwachsenen konnte sich zum fünften Mal Franz Schreiner mit einem 33,2 Teiler durchsetzen und wurde Schützenkönig 2022. 1. Ritter wurde Thomas Hahn (153,7 Teiler), gefolgt vom 2. Ritter Roland Siegl (186,3 Teiler). Schützenliesl wurde die bisherige Schützenkönigin von 2021, Sandra Merl mit einen 595,5 Teiler.

 

 

Bild: 

Von links nach rechts hintere Reihe: 1. Schützenmeister Oliver Bojko, Spartenleiter Luftgewehr Bastian Höfler, 1. Ritter Thomas Hahn, 1. Ritter Jugend Georg Hahn, Schützenlies Sandra Merl, Jugendkönig Michael Hahn, 2. Ritter Roland Siegl, 2. Schützenmeister Peter Schwarz